OT – in D

VERMITTLUNGSHILFE: OT befindet sich seit Dezember ’17 auf einer Pflegestelle in NRW. Anfragen  für OT werden gerne weitergeleitet.

******************************

OT ♥ – sehnt sich nach einem zuverlässigen, stabilen Zuhause (F) – Herdenschutzhund (Pyrenäenberghund)

CHARAKTER: freundlich, verträglich, gutmütig, futterneidisch
GRÖßE: SH über 70 cm
RASSE: Herdenschutzhund (Pyrenäenberghund)
ALTER: 4 Jahre (geb. April 2013)
KATZENVERTRÄGLICHKEIT: nein
GESCHLECHT: Rüde, kastriert
DERZEITIGER AUFENTHALTSORT: Tierheim Spanien

UPDATE: OT benötigt dringend(!) ein Zuhause. Trotz aller Bemühungen der Tierheimbetreuer wird OT zunehmend trauriger; seine Hoffnung schwindet von Tag zu Tag und leider hat sich OT inzwischen zu einem Frustfresser entwickelt.

*************************************

Für den lieben Ot hat das Jahr 2017 denkbar schlecht begonnen. Sein Besitzer war leider nicht mehr in der Lage sich um Ot zu kümmern und gab ihn im Februar im Tierheim ab. Für den wunderschönen, großen weißen HSH-Rüden ist das ein schwerer Schicksalsschlag! Tag für Tag schaut Ot sehnsüchtig durch die Gitterstäbe und wartet auf die Rückkehr seines Besitzers. Er weiß nicht, dass er umsonst wartet.

Ot ist ein freundlicher, sozialer, sehr lieber Rüde, er kommt mit allen im Zwinger gut aus – außer wenn es um das Futter geht! Hier zeigt er sich sehr futterneidisch, worauf bei einer Adoption als Zweithund geachtet werden muss. Ot mag außerdem keine Katzen.

Die seltenen Gelegenheiten, sich im Freilauf aufhalten zu dürfen, nutzt er um gemütlich seine Runden zu drehen oder in der warmen Mittagssonne zu dösen. Im Tierheim zeigt sich Ot als ruhige, unaufdringliche Fellnase. Rassetypisch zeigt sich Ot Fremden gegenüber zunächst etwas vorsichtig und zurückhaltend. Er fasst jedoch schnell Vertrauen und freut sich dann über jede Ansprache und Aufmerksamkeit. Seine Augen verraten die Gutmütigkeit, die in ihm steckt und wie sehr er sich nach einem Neuanfang und menschlicher Nähe sehnt.

Ot wünscht sich nichts sehnlicher als wieder ein behütetes Zuhause und einen Platz im Herzen seiner Menschen zu haben. Menschen, die Zeit für ihn haben und sich der Verantwortung bewusst sind, die sie mit einem Tier eingehen. Ot ist ein Herdenschutzhund – also kein Hund für jedermann und jeden Ort! Der souveräne Hund benötigt Lebensraum und ist keinesfalls ein Wohnungshund. Ein Haus mit Garten ist daher Voraussetzung für die Vermittlung von Ot.

Für den traurigen, sanftmütigen Burschen wünschen wir uns so schnell wie möglich eine liebe, verantwortungsbewusste Familie, die ihn bei sich aufnimmt und ihm ein zuverlässiges und stabiles Zuhause schenkt. Denn Ot ist – im wahrsten Sinne des Wortes – ein ganz großer Riesenschatz und möchte sich gerne wieder binden. Er ist ein Herdenschutzhund und ein Leben hinter Gittern ist eine Qual für ihn. Wer hat die nötige Erfahrung, ein großes Herz und entsprechend Platz für Ot?

Weitere Fotos im 👉 Fotoalbum_OT

Bei seiner Ausreise ist Ot geimpft, entwurmt, gechipt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet. Vermittelt wird er nach Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr in ein Herdenschutzhund erfahrenes Zuhause. Kontakt: info@heimatlose-hunde.de