BALOU – reserviert!

BALOU ♥ – benötigt Halt und Geborgenheit

➡RASSE: Schnauzer Labrador Mix
➡CHARAKTER: freundlich, noch unsicher, aktiv, verträglich
➡GESCHLECHT: Rüde, kastriert (bei Ausreise)
➡ALTER: ca. 3 Jahre (geb. ca. 2015)
➡SCHULTERHÖHE: ca. 50 – 55 cm
➡KATZENVERTRÄGLICH: nicht bekannt
➡DERZEITIGER AUFENTHALTSORT: Tierheim Spanien (R), Aufnahmedatum: 20.6.2018
➡VERMITTLUNGSBEREICH: Deutschland, bundesweit (Ausland: gerne übernehmende Vereine)

»Balou« wurde im Sommer zusammen mit seinem Hundekumpel Buddy herrenlos aufgegriffen und ins spanische Partnertierheim gebracht. Beide machten im Allgemeinen einen gepflegten und gut ernährten Eindruck, ein Chip konnte allerdings nicht ausgelesen werden. Optisch haben beide Rüden sehr viel Ähnlichkeit, es ist daher anzunehmen, dass sie aus einer Familie stammen; möglicherweise ist Balou der Sohn von Buddy.

Im Tierheim teilen sie ihren Zwinger miteinander und Balou leidet besonders unter dem Verlust seiner gewohnten Umgebung. Balou zeigt sich im Tierheim entsprechend vorsichtig und unsicher, während Buddy ein aufgeschlossener, neugieriger, souveräner Rüde ist, der gut auf Balou aufpasst und ihm Halt gibt. Die meiste Zeit liegt Balou teilnahmslos auf dem Boden seines Zwingers und sein Blick ist leer und hoffnungslos. Balou braucht jetzt unbedingt eine Chance, Sicherheit und die Geborgenheit in einem Für-Immer-Zuhause.

Für Balou suchen wir nun geduldige, einfühlsame Menschen, die Balou etwas Zeit geben, um anzukommen und Vertrauen zu fassen. Es wäre schön, wenn Balou & Buddy zusammen vermittelt werden. Dies ist jedoch kein Muss, Balou benötigt aber in seinem neuen Zuhause einen lieben, souveränen Zweithund, der ihm die Eingewöhnungszeit erleichtert. Balou ist zwar noch vorsichtig, aber tendenziell auch interessiert und er möchte sein Herz öffnen. Bei den richtigen Menschen, wird er sicher schon bald auftauen und lernen, sein neues Leben zu genießen. Wenn Sie sich nun von diesem hübschen, struppigen Kerl angesprochen fühlen und möchten, dass auch seine Augen wieder strahlen, dann freuen wir uns sehr über eine Kontaktaufnahme.

Weitere Fotos im 👉 Fotoalbum_BALOU_BUDDY

Bei seiner Ausreise ist Balou geimpft, entwurmt, gechipt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzt einen gültigen EU-Heimtierausweis.

Vermittelt wird er nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

Kontakt: info@heimatlose-hunde.de | Heimatlose Hunde e.V.