FRAN

FRAN ♥ – agiler Vierbeiner auf Heimatsuche (R) – Bracke (Kopov Bracke)

➡CHARAKTER: freundlich, charmant, bedingt verträglich, agil, ausgeprägter Jagdtrieb
➡GRÖßE: SH ca. 52 cm
➡RASSE: Bracke (Kopov Bracke)
➡ALTER: ca. 4 Jahre (geb. ca. 2014)
➡KATZENVERTRÄGLICHKEIT: nicht bekannt
➡GESCHLECHT: Rüde, kastriert
➡DERZEITIGER AUFENTHALTSORT: Tierheim Spanien (seit 20.7.2017)

Auch Fran’s Vorgeschichte ist leider unbekannt. Fran war bei seinem Auffinden in einem guten körperlichen Allgemeinzustand, daher ist davon auszugehen, dass er zuvor ein Zuhause hatte. Geschätzt wird Fran auf ca. 4 Jahre (geb. ca. 2014) und seine SH beträgt ca. 52 cm. Seinem Verhalten nach hatte er es wohl gar nicht schlecht.

Fran ist ein charmanter, sehr agiler Rüde mit einer freundlichen, lebhaften Persönlichkeit. Er blüht in der Gesellschaft und Nähe von Menschen – vor allem Frauen – auf. Die Pfleger im Tierheim berichten, dass Fran Männern gegenüber sich sehr misstrauisch verhalten kann und evtl. knurrt & schnappt. Dieses Verhalten zeigt Fran meistens wenn er sich bedrängt oder unsicher fühlt. Im Zwinger verhält er sich seinen männlichen Artgenossen gegenüber dominant.

Für einen Spaziergang und spannende Abenteuer in der Natur ist er immer zu haben. Fran ist ein Bracken-Mix und er hat einen ausgeprägten Jagdtrieb. Für Fran suchen wir unternehmungslustige Menschen, die viel mit ihm unternehmen und arbeiten, ihn körperlich und mental auslasten. Er benötigt ein Zuhause bei aktiven, sportlichen Menschen, die Zeit und Spaß daran hätten, gemeinsam mit Fran die Welt zu erkunden. Fran ist ein fitter, ausdauernder Gefährte, somit wäre er sicher ein toller Jogging-Partner oder Fahrrad-Begleiter. Hauptsache Fran kann seinen Bewegungsdrang artgerecht ausleben.

Mit einem großen Herz und einer lebendigen Ausstrahlung wartet Fran nun ganz sehnsüchtig darauf, der allerbeste Freund eines Menschen zu werden. Fran ist eine Kopov-Bracke, er hat einen ausgeprägten Jagdtrieb und wird daher ausschließlich in absolut hunde- und jagdhunderfahrene Hände vermittelt.

Weitere Fotos im 👉 Fotoalbum_FRAN

Bei seiner Ausreise ist Fran geimpft, entwurmt, gechipt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet. Vermittelt wird er nach Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr. Kontakt: info@heimatlose-hunde.de