MANOLI

MANOLI ♥ – verlassene Junghündin wartet auf einen Neuanfang

➡RASSE: Jagdhund
➡CHARAKTER: freundlich, schüchtern u. vorsichtig, verträglich
➡GESCHLECHT: Hündin, kastriert (bei Ausreise)
➡ALTER: ca. 2 Jahre (geb. ca. 2019)
➡GRÖßE: ~ 42 cm
➡KATZENVERTRÄGLICH: nicht bekannt
➡DERZEITIGER AUFENTHALTSORT: Tierheim Spanien, Aufnahmedatum: 23.4.2021
➡VERMITTLUNGSBEREICH: Deutschland, bundesweit

MANOLI wurde im Frühjahr alleine und verlassen in einem kleinen Dorf aufgegriffen. Sie irrte dort einige Tage umher, bis sie schließlich ins Tierheim gebracht wurde. MANOLI machte einen gepflegten und gut ernährten Eindruck, ein Chip konnte jedoch – wie so häufig – nicht festgestellt werden. Vermutlich wurde MANOLI als Welpe aus einer Laune heraus angeschafft, und jetzt hatte man das Interesse an der lieben Hündin verloren.

MANOLI ist sichtlich unglücklich im Tierheim und daher etwas schüchtern und vorsichtig im Erstkontakt mit fremden Menschen. Sie scheint noch furchtbar traurig über den Verlust ihrer Familie zu sein. Daher wünschen wir uns für MANOLI einfühlsame und vor allem zuverlässige Menschen, die MANOLI bei sich aufnehmen und ihr Sicherheit und Beständigkeit vermitteln. MANOLI’s bekümmerter Blick verrät, wie sehr sie sich wieder nach menschlicher Nähe und einem behüteten Umfeld sehnt.

Auf Spaziergängen zeigt MANOLI sich sehr interessiert an ihrer Umwelt; sie hat eine feine Nase, die sie gerne einsetzt, wenn sie durch Wiesen und Wälder läuft. Naturgemäß zeigt MANOLI Jagdtrieb, daher sind Kopf- und Nasenarbeit genauso wichtig, wie eine liebevolle, konsequente Erziehung. Sie benötigt aktive, naturverbundene Menschen, die gemeinsam mit ihr in ein unternehmungsfreudiges Leben durchstarten möchten.

MANOLI zeigt sich im Tierheim als sehr sanfte, friedliebende und freundliche Hündin, die etwas Zeit braucht, um Vertrauen zu fassen. Sie ist nicht ängstlich, aber anfangs schüchtern und zurückhaltend. MANOLI möchte lieber heute als morgen das Tierheim verlassen und in einem dauerhaften Zuhause bei verantwortungsbewussten Menschen Einzug halten. Liebhaber kleinerer Jagdhunde werden von MANOLI restlos entzückt sein und in ihr eine wundervolle Gefährtin finden, wenn man ihr Geduld und Verständnis entgegenbringt.

Weitere Fotos & Videos im 👉 Online-Album-MANOLI

MANOLI ist bei ihrer Ausreise kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzt einen gültigen EU-Heimtierausweis.

Vermittelt wird MANOLI nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

Kontakt: info@heimatlose-hunde.de | Heimatlose Hunde e.V.