MILA

MILA ♥ – Seelchen auf vier Pfoten (R) – Podenco

➡CHARAKTER: freundlich, scheu, verträglich
➡GRÖßE: SH ca. 40 cm
➡RASSE: Podenco
➡ALTER: ca. 1 Jahre (geb. ca. Anfang 2016)
➡KATZENVERTRÄGLICHKEIT: nicht bekannt
➡GESCHLECHT: Hündin, kastriert
➡DERZEITIGER AUFENTHALTSORT: Tierheim Spanien (seit 11.4.2017)

Fundhündin Mila befindet sich seit dem Frühjahr 2017 im spanischen Partnertierheim. Wir wissen nicht, was Mila durchmachen musste; bei Ankunft im Tierheim war Mila stark verwahrlost, verängstigt und unsicher.

Mila ist eine wunderschöne Podi-Hündin mit hellem Fell und sanften Augen. Im Tierheim macht Mila kleine Fortschritte, aber sie ist insgesamt noch immer sehr vorsichtig und scheu. Rassetypisch verträgt sich Mila wunderbar mit anderen Hunden und ist ausgesprochen sozial.

Natürlich ist davon auszugehen, dass Mila Jagdtrieb besitzt. Ein eingezäuntes Grundstück, ausgedehnte Spaziergänge und regelmäßige artgerechte Beschäftigung ermöglichen Mila ein glückliches ausgeglichenes Hundeleben. Abgesehen von ihrer Jagdpassion sind Podencos nämlich ganz wunderbare, besondere & sehr ausgeglichene Hausgenossen.

Für Mila wünschen wir uns hundeerfahrene Menschen, die sie sicher durch den Alltag führen. Mitleid braucht Mila nicht, dafür aber geduldige Besitzer, die sie an alles Neue im Alltag mit der nötigen Ruhe heranführen. Ein souveräner Zweithund würde ihr sicher helfen, sich leichter einzugewöhnen. Im Tierheim hat Mila keinerlei Perspektive und dies ist sicher kein schöner Ort für eine so junge, sensible Hündin. Wer möchte diesem Seelchen auf vier Pfoten die Sonnenseiten des Lebens zeigen?

Weitere Fotos im 👉 Fotoalbum_MILA

Bei ihrer Ausreise ist Mila geimpft, entwurmt, gechipt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet. Vermittelt wird sie nach Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr. Kontakt: info@heimatlose-hunde.de