NINO – reserviert!

🍀 UPDATE: NINO ist reserviert und hat ein Zuhause in Aussicht 😊!

NINO ♥ – scheues Seelchen mit einem Herz aus Gold

➡RASSE: Mix
➡CHARAKTER: scheu, schreckhaft, sehr lieb, verträglich
➡GESCHLECHT: Rüde, kastriert
➡ALTER: ca. 3 Jahre (geb. ca. 2016)
➡SCHULTERHÖHE: ca. 50 cm
➡KRANKHEITEN: keine bekannt
➡KATZENVERTRÄGLICH: nicht bekannt
➡DERZEITIGER AUFENTHALTSORT: Pflegestelle Wetteraukreis, 61184 Karben
➡HERKUNFT: Tierheim Spanien (R), Aufnahmedatum: 20.6.2018
➡VERMITTLUNGSBEREICH: Deutschland, bundesweit

NINO ist ein Tierschutzhund, der ein Jahr in Spanien im Tierheimzwinger lebte, bevor er im Juli ’19 endlich in die Freiheit auf eine Pflegestelle reisen durfte.

Im Tierheim zeigte sich NINO Menschen gegenüber äußerst scheu und ängstlich; in seinem bisherigen Leben scheint er keine allzu guten Erfahrungen gemacht zu haben. In Gefangenschaft hatte NINO keinerlei Möglichkeit seine Ängste zu verlieren und sich frei entfalten zu können, deshalb holten wir das scheue Seelchen zu uns.

Auf seiner Pflegestelle macht NINO täglich Fortschritte und zeigt sich als ausgesprochen liebenswerte und friedfertige Fellnase. Er möchte gerne über seinen Schatten springen und fasst allmählich Vertrauen. Insgesamt ist er zwar noch sehr scheu, vorsichtig und schreckhaft, aber er sucht inzwischen stetig den Kontakt zu ihm bekannten Menschen und genießt Streicheleinheiten.

Mit seiner Hundefreundin in der Pflegestelle, und auch mit allen(!) anderen Hunden – egal ob groß/klein, Hündin oder Rüde – kommt NINO ausgezeichnet zurecht, daher kann er sehr gerne auch als Zweithund vermittelt werden. NINO geht sehr gut an der Leine und zieht nicht. An stärker befahrenen Straßen läuft er noch etwas unkoordiniert und unsicher. NINO ist stubenrein und das zeitweise Alleinebleiben mit der vorhandenen Hündin fällt ihm nicht schwer; im Haus ist NINO sehr brav, ruhig und entspannt.

Für NINO suchen wir sehr(!) geduldige und einfühlsame Menschen mit Hundeerfahrung, die ihm die nötige Zeit und Liebe geben, um sich an sein neues Leben zu gewöhnen und ihn behutsam durch die verschiedenen Situationen des Alltags führen. Gerne kann NINO zu einer ruhigen Familie mit Kindern ziehen, jedoch sollten die Kinder aufgrund seiner Schreckhaftigkeit bereits ein verantwortungsbewusstes Alter erreicht haben (ab 10 Jahre). NINO ist kein Stadthund, Lärm und Trubel sind nichts für ihn. Er benötigt ein ruhiges Zuhause in ländlicher Umgebung. Im neuen Zuhause sollte ein vorhandener Garten rundherum gut gesichert sein, damit er in einer Schrecksituation keinesfalls entwischen kann.

Trotz seiner lieblosen Vergangenheit hat unser NINO ein Herz aus Gold. Er ist ein absolut zauberhaftes, freundliches Kerlchen und er würde sich freuen, ein vollwertiges Mitglied in einer Familie zu sein, die ihn liebevoll aufnimmt und mit ihm die Welt entdecken möchte. Verständnisvolle Menschen, die sich in ihn vergucken und ihm Stück für Stück die Angst nehmen, so dass er sein restliches Leben sorglos und unbeschwert in Freude verbringen kann – das wäre NINO’s höchstes Glück.

Weitere Fotosc & Videos im 👉 Fotoalbum_NINO

NINO ist geimpft, entwurmt, gechipt, kastriert, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzt einen gültigen EU-Heimtierausweis.

Vermittelt wird er nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

Vermittlung über Heimatlose Hunde e.V. | Kontakt: info@heimatlose-hunde.de

NINO in seiner Pflegestelle:

NINO in Spanien im Tierheim: