PELUT

PELUT ♥ – wer gibt seinem traurigen Seniorleben wieder einen Sinn?

➡RASSE: Hüte-/HSH Mischling (Aïdi Mix?)
➡CHARAKTER: freundlich, ruhig, verträglich mit Hündinnen
➡GESCHLECHT: Rüde
➡ALTER: ca. 8+ Jahre (geb. ca. 2011+)
➡SCHULTERHÖHE: ca. 65 cm
➡KATZENVERTRÄGLICH: nicht bekannt
➡DERZEITIGER AUFENTHALTSORT: Tierheim Spanien (R), Aufnahmedatum: 5.6.2019
➡VERMITTLUNGSBEREICH: Deutschland, bundesweit (Ausland: gerne übernehmende Vereine)

PELUT wurde in unmittelbarer Nähe des Tierheims aufgegriffen, vermutlich ausgesetzt. Es ist davon auszugehen, dass PELUT ein annehmbares Zuhause hatte, da er bei seinem Auffinden in einem wohl genährten und gepflegten Allgemeinzustand war. Ein Chip konnte allerdings nicht ausgelesen werden und so wurde aus PELUT ein Tierheimhund – und das auf seine alten Tage!

Seit Anfang Sommer befindet sich PELUT nun im Tierheim und seitdem ist sein Leben völlig aus dem Gleichgewicht geraten. Für PELUT bedeutet dieser „Umzug“ großen Stress, da es im Tierheim laut und ungemütlich ist. Tagein, tagaus liegt er auf dem blanken Betonboden und schaut ins Leere. Vor einigen Wochen wurde er erstmals zu einem Spaziergang ausgeführt. Seine Freude über die Gassirunde und die menschliche Ansprache, waren für ihn das Größte – auch wenn er sich fremden Personen rassetypisch zunächst etwas distanziert zeigt. Die Enttäuschung über seine „Abschiebung“ sitzt noch tief; er braucht somit mehr Anlaufzeit, um zu vertrauen.

PELUT ist ein liebenswerter, gutmütiger und bescheidener Senior, der eine große Ruhe ausstrahlt. Fast scheint es, als ahne PELUT, dass seine Chance so gut wie aussichtslos ist. Seinen Zwinger teilt er sich mit Hündinnen und er verhält sich ihnen gegenüber sehr rücksichtsvoll und zurückhaltend. Rüden braucht er nicht unbedingt zum Glücklichsein, hier entscheidet die Sympathie.

PELUT ist ein wunderbarer Hund, der wenig einfordert, aber noch so viel zu geben hat. Nichtsdestotrotz darf nicht verschwiegen werden, dass er sicher ein unabhängiger, selbständiger Hund ist, der auch Schutzinstinkt zeigt. Jetzt sind verantwortungsvolle Menschen gefragt, die einem gebeutelten Senior neue Hoffnung auf einen Lebensabend in Würde schenken. Gesucht werden Menschen, die ausreichende Rasseerfahrung besitzen und ihr Wesen zu schätzen wissen.

Weitere Fotos & Videos im 👉 Fotoalbum_PELUT

Bei seiner Ausreise ist PELUT, geimpft, entwurmt, gechipt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzt einen gültigen EU-Heimtierausweis.

Vermittelt wird er nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

Kontakt: info@heimatlose-hunde.de | Heimatlose Hunde e.V.