TILDA – vorreserviert!

UPDATE: TILDA hat ein Zuhause in Aussicht 😊!

********************************************

TILDA ♥ – fidele, vergnügte Hündin möchte gefallen

➡RASSE: Mischling (Hovawart oder HSH-Mix ?)
➡CHARAKTER: freundlich, anhänglich, wachsam, verträglich
➡GESCHLECHT: Hündin, kastriert
➡ALTER: ca. 2,5 Jahre (geb. ca. 09/2016)
➡SCHULTERHÖHE: ca. 62 cm
➡GEWICHT: 29 kg
➡KATZENVERTRÄGLICH: ja
➡DERZEITIGER AUFENTHALTSORT: Pflegestelle in 27404 Heeslingen, Niedersachsen
➡HERKUNFT: Tierheim Spanien (R), Aufnahmedatum: 27.8.2018
➡VERMITTLUNGSBEREICH: Deutschland, bundesweit

TILDA befindet sich seit Mitte Februar ’19 auf einer Pflegestelle in Niedersachen und freut sich sehr auf ein persönliches Kennenlernen.

Bericht von TILDA’S Pflegeeltern:

Tilda, von uns liebevoll Naila genannt, ist eine sehr liebe und anhängliche Seele. Sie möchte immer und überall dabei sein, lernt sehr gerne und hat eine super schnelle Auffassungsgabe. Nach 5 Tagen bei uns konnten wir Naila schon ableinen, da sie das Heranrufen auch sehr schnell gelernt hat. Kommandos, die wir Naila neu beigebracht haben, setzt sie schnell um, 3-4x gezeigt oder erklärt, dann sitzt das neu erlernte. Naila hat sehr viel Spaß an Kopfarbeit, sie will lernen und gefördert werden. Naila ist eine robuste, fidele und vergnügte Hündin, die für ihr Leben gerne rennt, spielt und tobt (siehe Videos). Naila ist absolut verträglich mit Artgenossen, ein Hundepartner in Naila’s zukünftigen neuen Zuhause darf gerne vorhanden sein, der genauso viel Spaß am Rennen und Toben hat, wie Naila.

Unbekannten Personen gegenüber verhält sich Naila zunächst unsicher und zurückhaltend, aber stets freundlich und aufgeschlossen, sobald sie ihre anfängliche Skepsis abgelegt hat. Einen Tierarztbesuch hat Tilda sehr artig gemeistert – auch wenn sie dabei etwas unsicher war, ließ sie die Untersuchung ganz brav über sich ergehen 😊. Sie lässt sich gerne kämmen und völlig problemlos Körper und Pfoten mit einem Handtuch abtrocknen.

Naila achtet sehr(!) auf ihren Menschen und ihr Wille zu gefallen und zur Zusammenarbeit ist sehr ausgeprägt. Klare Ansagen in ruhiger Tonlage, bei denen sie weiß, was zu tun ist, vermitteln ihr Sicherheit und Verlässlichkeit. Naila ist sehr folgsam und lernwillig, immer abrufbar, sie zieht nicht an der Leine und achtet beim Spaziergang immer sehr auf ihre Bezugsperson.

Auch wenn sie auf manchen Fotos souverän wirkt, Naila ist eine sensible Hündin und sehr empfänglich für Lob & liebe Worte. Aufmerksam und mit Freude setzt sie Kommandos um. Wer Naila mit feiner positiver Verstärkung führt, hat eine tolle, ausgesprochen motivierte und sehr lernfreudige Freundin an seiner Seite.

Im Haus und auf dem Hof ist Naila wachsam und sie meldet unbekannte Geräusche oder Neuankömmlinge, aber auch hier ist sie völlig problemlos, wenn man ihr vermittelt, dass alles okay ist. Naila ist kein Kläffer und das Alleine bleiben im Haus meistert Naila immer besser. Zuhause kommt Naila gut zur Ruhe und genießt ebenso eine Siesta.

Naila ist kurzum ein ausgesprochener Goldschatz und wer mit Naila zusammen durchs Leben geht, hat pure Freude an dieser Traumhündin. Sie ist ein Hund für aktive Menschen, die sie geistig und körperlich fordern – das möchte und braucht Naila. Naila sucht ihren Menschen, und wenn sie den gefunden hat, dann möchte sie nur noch gefallen und alles richtig machen.

Naila liebt ihre Menschen über alles und ist mir ihr vertrauten Menschen unbefangen, sanft, liebenswert, absolut freundlich, anhänglich und sie liebt Anerkennung und Streicheleinheiten. Manchmal muss man sie etwas bremsen und zurückweisen – aber auch das einfache Ignorieren versteht sie ganz schnell.

Unsere Katzen werden von Naila nur beschnüffelt, fremde Katzen erwecken in Naila den Jagdinstinkt, aber auch hier ist sie sofort abrufbar, lässt das Jagen sein und lässt sich problemlos ins Sitz bringen.

Naila ist eine bildschöne spanische Straßenmischung, vermutlich hat ein Hovawart oder Herdenschutzhund in ihren Genen mitgemischt, genau weiß man es nicht, ihre Optik und ihr Wesen lassen es vermuten. Für Naila suchen wir ein Zuhause mit eingezäuntem Garten bei hundeerfahrene Menschen, die sie sicher, souverän und liebevoll durch den Alltag führen.

Nahezu sechs Monate befand sich Naila im Tierheim in Spanien hinter Gittern. Sie hat jetzt entsprechend Nachholbedarf, ist unheimlich vergnügt und sprüht vor Lebensfreude und guter Laune. Zu ihrem vollkommenen Glück sucht Naila jetzt ihre passenden Menschen in einem endgültigen Zuhause. Für Naila wünschen wir uns das allerbeste Zuhause auf der Welt, sie hat es verdient. Naila… der Goldschatz und Rohdiamant auf vier Pfoten.


UPDATE 17.3.19: Für TILDA haben wir nun in Deutschland ein neues Blutbild inkl. Organwerte erstellen lassen, um eine Infektion mit Leishmanien auszuschließen. Und tatsächlich: Auch die zweite Blutanalyse (großes Blutbild inkl. Organwerte und Eiweißelektrophorese) hat einen negativen Leishmaniose-Titer ergeben 😊!!!!! Auch die Organwerte sind unauffällig, alle Nieren- und Leberwerte sind sehr gut und liegen im normalen Bereich. Tilda benötigt keinerlei Therapie!

Aktuelle Blutanalyse vom 14.3.19: IDEXX_Befund_TILDA-14.3.19

TILDA ist nach einem leicht erhöhten Leishmaniose-Titer in Spanien gegen die Leishmaniose – auf Empfehlung des spanischen Tierarztes – mit Glucantime behandelt worden (aufgrund des niedrigen Titers 15 Tage, anstatt der üblichen Gabe von 28 Tagen). In einem erneuten Blutbild konnten keine Leishmanien mehr nachgewiesen werden; Tilda ist Leishmaniose negativ, auch ihre Organwerte sind unauffällig und liegen im Normbereich. Tilda zeigt keinerlei Symptome und es besteht kein Therapiebedarf. Ein erneutes großes Blutbild inkl. Titerkontrolle wird in ca. 6-12 Monaten empfohlen.

Testergebnis vom 5.2.19 inkl. Organwerte: TILDA_LeishmanioseTest2
Testergebnis vom 10.1.19: TILDA_LeishmanioseTest1


Weitere Fotos & Videos im 👉 Fotoalbum_TILDA

Tilda ist kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzt einen gültigen EU-Heimtierausweis.

Vermittelt wird sie nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

Kontakt: info@heimatlose-hunde.de | Heimatlose Hunde e.V.

TILDA in ihrer Pflegestelle 2019:

Einen Tierarztbesuch hat Tilda sehr artig gemeistert – auch wenn sie dabei unsicher war, ließ sie die Untersuchung brav über sich ergehen 😊:

 

 

 

TILDA, Dezember 2018:

TILDA, Sommer 2018: