SHANA

+++ UPDATE: SHANA befindet sich seit Ende Mai ’21 auf einer PS in Hessen +++

SHANA ♥ – zauberhafte, fitte Seniorin noch voller Lebensmut

➡RASSE: Podenco Mix
➡CHARAKTER: schüchtern, aber sehr lieb & freundlich, sehr sozial u. verträglich
➡GESCHLECHT: Hündin, kastriert
➡ALTER: ca. 10 Jahre (geb. ca. 8/2011)
➡SCHULTERHÖHE: ~ 45 cm
➡GEWICHT: 14,1 kg

➡KATZENVERTRÄGLICH: nicht bekannt
➡DERZEITIGER AUFENTHALTSORT: Pflegestelle in 61184 Karben (Wetteraukreis)
➡HERKUNFT: Tierheim Spanien, Aufnahmedatum: 28.3.2014

➡VERMITTLUNGSBEREICH: Deutschland, bundesweit

UPDATE: SHANA hatte eine aufwendige Zahnsanierung, bei der alle(!) Zähne – bis auf vier hintere Backenzähne und zwei Fangzähne – gezogen werden mussten. Diese waren derart geschädigt und verfault, dass eine Extraktion der Zähne leider unumgänglich war. SHANA hat den Eingriff und die lange Narkose gleichwohl sehr gut überstanden; die Wunden sind inzwischen prima verheilt und ihr Appetit ist nach wie vor ungebrochen – sie frisst problemlos ihr Trockenfutter gemischt mit Nassfutter.


SHANA ist eine zarte kleine Podenco-Seniorin, die in jungen Jahren ausgesetzt wurde. Vermutlich gehörte sie einem Jäger, der keine „Verwendung“ mehr für sie hatte – wahrscheinlich, weil sie nicht zur Jagd taugte. SHANA verbrachte 7(!) lange Jahre im spanischen Kooperationstierheim. Aufgrund ihrer Schüchternheit und wegen ihres inzwischen höheren Alters war sie für Besucher „unsichtbar“. Vor allem ältere Tiere haben in SHANA’s Herkunftsland leider einen völlig anderen Stellenwert als bei uns. Um SHANA für ihre letzten Jahre eine Chance auf ein behütetes Zuhause zu ermöglichen, haben wir sie nach Deutschland auf eine Pflegestelle geholt.

Unsere hinreißende Hundedame mit den schönsten Fledermausohren zeigt sich in ihrer Pflegestelle als durchweg liebe, genügsame und ruhige Hündin, die auch als Wohnungshund gehalten werden kann – sofern sie mindestens 3x täglich zu einer Gassirunde ausgeführt wird. SHANA läuft hervorragend an der Leine und genießt auch ausgedehnte Spaziergänge. Sie ist noch topfit und hat keinerlei altersbedingten körperlichen Einschränkungen. Ihre Blutwerte sind bis auf erhöhte Leberparameter in Ordnung. Nach einer fettreduzierten Futterumstellung haben sich ihre Leberwerte bereits verbessert.

Kürzlich hatte SHANA eine aufwendige Zahnsanierung, bei der alle Zähne – bis auf vier hintere Backenzähne und zwei Fangzähne – gezogen werden mussten. Der rechte untere Fangzahn ragt sichtbar hervor und ist nicht behandlungsbedürftig – dieser kleine „Schönheitsfehler“ macht SHANA umso einzigartiger und liebenswerter. SHANA hat die OP prima überstanden und sie hat keinerlei Beeinträchtigungen durch ihre fehlenden Zähne. Sie frisst problemlos ihr Trockenfutter gemischt mit Nussfutter.

Obwohl SHANA ein Podenco ist, zeigt sie keinen Jagdtrieb und ist im Feld ableinbar; sie weicht einem ungern von der Seite, und wenn sie sich auf Spaziergängen doch mal weiter entfernt, ist sie jederzeit abrufbar (siehe Video im Online-Album unten).

Für SHANA wünschen wir uns ein erfahrenes, ruhiges Zuhause ohne Trubel, denn SHANA ist eine schüchterne und vorsichtige Hundemaus. Kinder sind für SHANA kein Problem, dennoch sehen wir SHANA eher in einem kinderlosen Haushalt ohne Hektik in ruhiger ländlicher Umgebung. SHANA ist stubenrein und sie fährt problemlos im Auto mit. SHANA benötigt geduldige Menschen, die viel Zeit für sie haben und sie intensiv an ihrem Alltag teilnehmen lassen. Artgenossen gegenüber verhält sich SHANA absolut sozial und friedvoll, sie kann daher sowohl als Einzelhund, wie auch in ein bereits bestehendes Rudel vermittelt werden. SHANA würde wunderbar auch zu älteren, rüstigen Menschen passen, die einen unkomplizierten und treuen vierbeinigen Gefährten suchen.

Über viele Jahre musste SHANA im Tierheim auf ein geborgenes Zuhause warten. Jetzt ist es an der Zeit, dass SHANA ihre Menschen findet und ihren letzten Lebensabschnitt in einem echten Zuhause verbringen darf. Wo sind die Menschen, die mit dem Herzen sehen und beim Anblick einer grauen Schnauze restlos verzaubert sind?

Weitere Fotos & Videos 📹 im 👉 Online_Album_SHANA

SHANA ist kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzt einen gültigen EU-Heimtierausweis.

Vermittelt wird SHANA nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine verminderte Schutzgebühr.

Kontakt: info@heimatlose-hunde.de | Heimatlose Hunde e.V.

SHANA in ihrer PS:

SHANA noch in Spanien: