" alt="image1" width="286" height="300" class="alignnone size-medium wp-image-28 img-responsive" />

KLAUS

KLAUS ♥ – sucht verständnisvolle Menschen, die ihm Sicherheit geben

➡RASSE: Husky-Podenco-Mix
➡CHARAKTER: freundlich, etwas scheu, verträglich
➡GRÖßE: SH ca. 63 cm
➡RASSE: Husky-Podenco-Mix
➡ALTER: ca. 10 Jahre (geb. ca. Juli 2010)
➡KATZENVERTRÄGLICH: ja
➡GESCHLECHT: Rüde, kastriert
➡DERZEITIGER AUFENTHALTSORT: Tierheim Spanien, Protectora APAN

[Textübernahme von Protectora APAN]:

Klaus einzufangen hat uns einiges an Mühe gekostet – 3 Mal mussten wir raus fahren, bis es uns endlich gelang, so viel Angst hatte er. Anfangs ist er inzwischen noch etwas misstrauisch, aber seitdem er bei uns ist, hat er sich stark verändert. Er kommt zu Dir und möchte gestreichelt werden und wenn Du damit aufhörst, drückt er sich mit seinem ganzen Körper an Dich, damit du weitermachst. Er läuft super an der Leine und zieht kein bisschen. Wenn man Klaus einmal kennt, ist er sehr lieb und verspielt und freut sich riesig, wenn er zum Spazieren gehen abgeholt wird. Mit Männern fühlt er sich noch nicht so wohl… Wer weiß was er alles erleben musste 🙁 Aber wir üben fleißig mit ihm und zeigen ihm, dass es auch nette Männer gibt 😉 mit Hunden und Katzen hat er keine Probleme und ist sehr verträglich.

Etwa geboren: Juli 2010
Schulterhöhe: 63 cm

Weitere Fotos & Videos im 👉 Fotoalbum_KLAUS

Bei seiner Ausreise ist Klaus geimpft, entwurmt, gechipt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet.

Vermittelt wird er nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

Kontakt: info@heimatlose-hunde.de

 

 

 

weitere infos
" alt="image1" width="286" height="300" class="alignnone size-medium wp-image-28 img-responsive" />

NEGRITO

Wir freuen uns riesig für den tollen Negrito aus dem Tierheim Figueres, der jetzt „Wolf“ heißt und im schönen Allgäu ein wunderbares Zuhause gefunden hat. Sein neues Frauchen ist hin und weg von ihrem großen schwarzen Wolf 😍 und schreibt: „Er ist einfach ein Schatz. Und ein Schmuser! Und ein kluges Kerlchen. Sitz und Platz kann er schon! Er mag alle Menschen und alle Hunde, was im Moment noch ein kleines Problem ist weil ich ihn ja nicht von der Leine lassen kann. Er geht auch schon sehr gut an der Leine, solange keine anderen Hunde kommen. Das wird alles werden, wenn er sich ganz eingewöhnt hat. Im Moment liegt er hier im Büro in seinem Bett und schläft, während ich arbeiten muss. Alle finden ihn wunderschön und einen tollen Hund. Er ist erst 14 Tage hier, und ich kann mir mein Leben ohne ihn schon nicht mehr vorstellen.

Ganz herzlichen Dank liebe Frau H., alles Gute und viele schöne Jahre wünschen wir Ihnen gemeinsam mit dem wunderbaren Schatz „Wolf“.

Negrito noch im TH Figueres:

weitere infos